Beratung und Behandlung

In meiner Praxis biete ich folgende psychotherapeutische Settings an:

Einzelgespräch (50 min)

Hier setze ich in meiner Arbeit integrativ verhaltenstherapeutische, tiefenpsychologische, gesprächspsychotherapeutische und systemische Techniken ein. Im Fokus der Einzelgespräche stehen vor allem lösungsorientierte Interventionen.

Das Setting des Einzelgesprächs kommt zum Einsatz bei:

  • persönlichen Krisen
  • Belastungsstörungen (Burnout u.a.)
  • depressiven Verstimmungen, Depressionen
  • Angstzuständen (Panikattacken u.a.)
  • Anpassungs- und Zwangsstörungen
  • psychosomatischen Störungen
  • Abhängigkeitsstörungen (Drogenabhängigkeit,Tablettenmißbrauch, Spielsucht, Sexsucht)

 

Paargespräch (60/90 min)

Die Paartherapie ist eine wertvolle Unterstützung für Paare, die vor Herausforderungen in ihrer Beziehung stehen. Wenn zum Beispiel Beziehungen belastet sind, sei es durch Kommunikationsprobleme, unterschiedliche Lebensziele oder einfach durch die alltäglichen Stressfaktoren. Die Paarberatung bietet einen sicheren Raum, in dem Paare die Gelegenheit haben, offen über ihre Gefühle, Ängste, Wünsche und Bedenken zu sprechen. Die Paarkommunikation und die Streitkultur können verbessert werden.

Das Setting eines Paargespräches kommt zur Anwendung bei:

Sinnspruch

„Eine Hauptaufgabe menschlichen Lebens ist, eine positive Einstellung zu sich selbst zu gewinnen.“

(Dr. Erwin Ringel, österr. Psychologe)