Grundhaltung und Zielsetzung

Ich gehe davon aus, dass Sie das Potential für eine notwendige Veränderung Ihrer Situation bereits mit in die Behandlung bringen. Vielleicht ist Ihnen dieses nicht bewusst, schlummert versteckt in Ihnen.
Ich sehe es als meine Aufgabe, Sie durch meine Gesprächsführung und gezieltes Fragen, aber auch durch gestalterische / psychodramatische Interventionen auf potentiell problematisches Verhalten hinzuweisen. 

Weitere psychotherapeutische Aktionen im Hier und Jetzt dienen ebenfalls der Reflexion und der Erprobung alternativer Handlungsstrategien.
Meine Zielsetzung ist es, Ihnen neue Denkmöglichkeiten und Perspektiven näher zu bringen, damit Sie ihr eingebrachtes Thema/ihr Problem aus einem anderen Blickwinkel sehen können. Denn nur so ergeben sich neue Chancen und Handlungsmöglichkeiten für Sie, die Ihnen einen Weg aus Ihrer Krise zeigen können. 

Ich sehe es ebenfalls als meine Aufgabe an, Sie in Ihren Fähigkeiten und vorhandenen Ressourcen zu unterstützen, denn ich glaube, dass diese den Grundstock für eine notwendig gewordene neue Lebensausrichtung für Sie darstellen können.

Gemeinsam stark sein!

Sinnspruch

„Wer einsieht, dass er seine Wirklichkeit selbst konstruiert, der ist wirklich frei. Er weiß, dass er seine Wirklichkeit jederzeit ändern kann.“

(Paul Watzlawik)

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen